Anliegen A - Z

Bußgeldangelegenheiten (außer Verstöße im ruhenden Straßenverkehr)

Alle Ordnungswidrigkeiten der gesamten Verwaltung werden durch das Rechtsamt bearbeitet. Dazu wurde eine »Zentrale Bußgeldstelle« eingerichtet, die den gesamten Verfahrensgang von der Ermittlung über die Anhörung bis hin zum Erlass eines Bußgeldbescheides einschließlich der rechtlichen Vertretung übernimmt.

Einzige Ausnahme sind die Anhörungen bei Ordnungswidrigkeiten im ruhenden Straßenverkehr, auch »Knöllchen« genannt, die weiterhin beim Ordnungsamt betreut werden.

christine.ouissa(at)stadt-schwerte.de
0 23 04 / 104-739
Details

Rathaus I

Raum: 117
Rathausstr. 31
58239 Schwerte
Bitte beachten Sie die "weiteren Informationen" oder informieren sich unter www.schwerte.de/corona
Zentrale Bußgeldstelle