Anliegen A - Z

Sondernutzung bei Baustellen

Die Inanspruchnahme öffentlicher Verkehrsflächen über den Gemeingebrauch hinaus bedarf einer Erlaubnis.

Die Dienstleistung Sondernutzung umfasst

  • die Lagerung von Baumaterial,
  • die Verkehrsbehördliche Anordnungen zur Baustellenabsicherung
  • das Aufstellen von Gerüsten, Containern oder Baumaschienen
  • Die Höhe der Gebühren ist vom Einzelfall abhängig.
ines.ciecior(at)stadt-schwerte.de
0 23 04 / 104-355
Details

Rathaus II

Raum: 127
Konrad-Zuse-Str. 10
58239 Schwerte
Bitte beachten Sie die "weiteren Informationen" oder informieren sich unter www.schwerte.de/corona
Veranstaltungen