Anliegen A - Z

Überplanung Spielplatz Graf-Adolf-Straße

Im Frühjahr 2020 erfolgte eine Begehung aller öffentlichen Spielplätze im Schwerter Stadtgebiet, im Zuge dessen die Bestandssituation analysiert und Spielplätze mit erhöhtem Handlungsbedarf erkannt wurden. Der Spielplatz an der Graf-Adolf-Straße wies in erheblichem Maße Mängel hinsichtlich der Ausstattungsqualität an Spielgeräten, des Zustandes der Sitzmöbel und der weiteren Möglichkeiten des Aufenthaltes sowie der Landschaftsgestaltung auf.

Lediglich der zahlreiche Baumbestand stellt eine hohe Qualität dar und verleiht dem Spielplatz eine angenehme Atmosphäre. Aufgrund seiner Funktion als Stadtteilspielplatz und der zentralen Lage in der Schwerter Innenstadt und der damit einhergehenden starken Nachfrage seitens der Nutzergruppen kommt der Ertüchtigung des Spielplatzes somit eine gewichtige Rolle zu. Dies deckt sich auch mit den Aussagen des Spielplatzentwicklungsplanes 2018, der den Spielplatz an der Graf-Adolf-Straße als Sanierungsmaßnahme empfiehlt.

Ziel der Überplanung soll es daher sein, dass der Spielplatz in seiner Ausrichtung als Stadtteilspielplatz wieder ein attraktives Angebot für die unterschiedlichen Nutzer- bzw. Altersgruppen (0 bis 6- jährige, 7 bis 11-jährige, ab 12-jährige) bereitstellt und ein ganzheitliches Konzept erkennen lässt. Dies soll sich in einer Abstimmung zwischen Spielgeräten, Mobiliar und Landschaftsgestaltung widerspiegeln. Beabsichtigt ist darüber hinaus, das Konzept in Bezugnahme auf ein Thema auszurichten. Die Auswahl des Themas für den Spielplatz soll dabei aus den eingegangenen Beiträgen im Zuge der öffentlichen Beteiligung (siehe Punkt Beteiligung in der Beschlussvorlage) abgeleitet werden. Darüber hinaus ist der Baumbestand in die Planung zu integrieren und weitestgehend zu erhalten.

Da das Schwerter Stadtgebiet gegenwärtig keinen Wasserspielplatz aufweist, ist es zudem angedacht auf der Spielplatzfläche, soweit technisch möglich, auch einen Bereich für Wasserspielgeräte bereitzustellen.

Christian.Heppner(at)stadt-schwerte.de
0 23 04 / 104-642
Details

Rathaus I

Raum: 411
Rathausstr. 31
58239 Schwerte
Bitte beachten Sie die "weiteren Informationen" oder informieren sich unter www.schwerte.de/corona