Anliegen A - Z

Sorgeregister

Im Sorgeregister werden die Sorgeerklärungen zur gemeinsamen elterlichen Sorge von Kindern, die in Schwerte geboren wurden, gesammelt.

Sollte ein Negativtestat benötigt werden, fragt das Jugendamt des Wohnortes beim Jugendamt des Geburtsortes beim Sorgeregister nach und kann dann bei entsprechender Auskunft das Negativtestat erstellen. Die Mütter brauchen sich nur an das Jugendamt des Wohnortes zu wenden.

  • Personalausweis
Annerose.Hackbarth(at)stadt-schwerte.de
0 23 04 / 104-283
Details

Rathaus am Stadtpark

Raum: 120
Am Stadtpark 1
58239 Schwerte
Bitte beachten Sie die "weiteren Informationen" oder informieren sich unter www.schwerte.de/corona
daniela.werner(at)stadt-schwerte.de
0 23 04 / 104-288
Details

Rathaus am Stadtpark

Raum: 121
Am Stadtpark 1
58239 Schwerte
Bitte beachten Sie die "weiteren Informationen" oder informieren sich unter www.schwerte.de/corona
Christina.Moeller(at)stadt-schwerte.de
0 23 04 / 104-366
Details

Rathaus am Stadtpark

Raum: 119
Am Stadtpark 1
58239 Schwerte
Bitte beachten Sie die "weiteren Informationen" oder informieren sich unter www.schwerte.de/corona
Sorgerecht, Negativtestat, Sammlung von Sorgeerklärungen von in Schwerte geborenen Kindern