0 23 04 / 104-777

Wuckenhof


Kötterbachstr. 2
58239 Schwerte
Öffnungszeiten
TagUhrzeit
Montag:geschlossen
Dienstag:11:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch:11:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:11:00 - 17:00 Uhr
Freitag:11:00 - 17:00 Uhr
Samstag:11:00 - 17:00 Uhr (von November bis März geschlossen)
Sonntag:11:00 - 17:00 Uhr (von November bis März geschlossen)
Montags und an gesetzlichen Feiertagen geschlossen.

Rad Rallye

Eine Fahrradrallye führt durch Schwerte und weiter durch die Ortsteile Wandhofen, Ergste, Villigst und Schwerte-Ost, bis nach knapp 20 Kilometern der Marktplatz wieder erreicht ist.

Eine spannende und informative neue Radrallye durch das Ruhrtal präsentieren Christopher Wartenberg vom Ruhrtalmuseum und Uwe Fuhrmann von der Touristik-Information. Das ansprechend gestaltete, vierseitige Faltblatt im DIN A4 Format führt zu zwölf markanten Punkten und historischen Gebäuden. Ausgangspunkt der neuen Stadtrallye ist der Marktplatz vor der St. Viktor Kirche. Die Strecke führt an der Ruhr entlang bis Wandhofen, von dort über die Fußgänger- und Radfahrerbrücke Richtung Ergste und von dort über Villigst nach Schwerte-Ost wieder zurück zum Marktplatz.

Dort sind jeweils Fragen zur Schwerter Stadtgeschichte zu lösen, deren Antworten mit den richtigen Lösungsbuchstaben einen Lösungssatz ergeben. Ohne Vorwissen lassen sich die Fragen allesamt direkt vor Ort beantworten. Die den einzelnen Punkten zugeordneten Fotografien bieten dabei eine gute Hilfestellung. In drei Stunden können Touristen wie Einheimische auf diese Weise sich auf Spurensuche begeben, Schwerte mit seinen Ortsteilen erkunden und ihr Wissen der Geschichte Schwertes dabei spielerisch erweitern.

Der übersichtlich gestaltete Stadtplan auf der Rückseite(?) ermöglicht den Nutzern ein gut strukturiertes und verkehrssicheres Befahren der Rad-Strecke. Die dazu gehörige Streckenführung ist dem Faltblatt beigefügt und liegt hier zum Download bereit.

Die neue Radrallye mit dem markanten Schwerter Stadtwappen und dem Fahrradsymbol auf der Titelseite ist ab sofort kostenlos in der Touristik-Information erhältlich. Die beiden kreativen Köpfe und Entwickler der spannenden Stadtrallye präsentieren hiermit Bürgern und Besuchern ein weiteres attraktives Angebot.

< zurück zur Übersicht "Radfahren"