Stiftung Kultur

Mit der Gründung der Kulturstiftung im Jahre 1995 unterstützt die Sparkasse Schwerte eine Vielzahl von Maßnahmen. Das kulturelle und sozial-karitative Engagement ist als konsequente Fortsetzung des Gründungsauftrages zu sehen. Besondere Bedeutung genießt dabei die Förderung von Kunst und Kultur.

In Schwerte hat die Stadtsparkasse mit den skulpturellen Arbeiten von Thomas Klegin, Ingrid Langanke, Claus Bury, Maik und Dirk Löbbert sowie Prof. Albert Hien deutliche Akzente in der Schwerter Innenstadt gesetzt.

Skulpturenweg
Einen Überblick und Informationen über die von der Kulturstiftung gewidmete „Kunst im öffentlichen Raum" gibt der „Skulpturenführer" mit Informationen über Werk und Künstler. Für einen Rundgang zu den Stiftungs-Projekten ist ein Stadtplan enthalten.