Unterwegs mit dem "Regio-Guide"

Donnerstag, 22. Juni 2017

Monatlich

Eine Führung durch die denkmalgeschützte Kreinberg-Siedlung in Schwerte-Ost - Treffpunkt am Grüntaler Teich

Schwerte-Ost, Ostberger Straße

17:00 - 19:00 Uhr

Walter Hauser - Regio Guide

Stadt- und Erlebnisführungen

außen, Erwachsene, Familie, Jugend, Kinder, Senioren

Die Kreinberg-Siedlung entstand in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts nach der in England entwickelten "Gartenstadt-Idee". Ähnlich wie die "Gartenstadt Margarethenhöhe" in Essen galt auch die Kreinberg-Siedlung schon während ihrer Entstehungszeit als herausragendes Beispiel durchdachter industrieller Wohnungsfürsorge. Viel Grün und Luft für die Bewohner, Förderung von Gemeinschaft und Mitbestimmung der Bewohner sind Grundgedanke der Gartenstadtidee. Die vielen Freiflächen und Gärten ermöglichten den Bewohnern den Anbau von Obst, Gemüse und dienten somit der teilweisen Selbstversorgung. Hinzu kam, dass jedes Haus über einen Stall verfügte, so dass Kleintiere, aber auch Ziegen oder Schweine gehalten werden konnten.
Walter Hauser erzählt neben geschichtlichen und architektonischen Gegebenheiten die Geschichten der Menschen des „Negerdorfs“. Was ist das "Kreinberger Galgenmännchen", wo wuchs der „Schwellenberger halbtrocken“?

Tickets

3,00 Euro pro Person

Ticketbestellung

Tageskasse

Anmeldung (für Gruppen):

Walter Hauser

Tel.: 02304 16180

Mail: walis.hauser(at)googlemail.com