"Der kleine Muck"

Dienstag, 20. Juni 2017

Das Theater am Fluss zeigt in der Theaterhalle das Musical nach Wilhelm Hauff unter der Regie von Sina Weber und Stefan Schroeder in einer Bühnenfassung und mit Lieder-Texten von Sina Weber und Stefan Schroeder. Die Lieder-Texte des Musical-Projektes haben Stefan Breuer und Heike Meering-Breuer vertont.

Schwerte-Mitte, Ruhrstraße

18:00 - 20:00 Uhr

Kindertheater, Theater & Kabarett

Erwachsene, Familie, Jugend, Kinder, Senioren, innen, Zugang ist barrierefrei, Anmeldung erforderlich, kostenfrei

Bei diesem Musical-Projekt kooperiert das Theater am Fluss erstmals mit der Musikschule Schwerte und dem DRK Kinderhort Schwerte. Möglich wurde das Kooperations-Projekt durch die Initiative „Kultur macht stark“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

20 Kinder des DRK Kinderhorts, die 7-köpfige Trommelgruppe der Musikschule und 15 junge Schauspielerinnen und Schauspieler aus dem Jungen Ensemble des Theaters am Fluss werden gemeinsam auf der Bühne stehen.
Die Abenteuer des kleinen Muck eignen sich besonders gut, um sie gemeinsam aufzuführen. Schließlich geht es um Themen rund um Freundschaft, Mut und darum, dass jeder Mensch etwas Besonderes ist. Allerdings muss der kleine Muck auch schwierige Situationen wie Vertreibung, Ausgrenzung, Einsamkeit bestehen. Bis am Ende alles gut wird, muss er es mit magischen Kräften und bösen Mächten aufnehmen. Aber Muck weiß, dass man wie im Märchen und im Leben niemals aufgeben darf!

Preise

Der Eintritt ist frei.

Karten-Reservierungen dringend empfohlen - ausschließlich über tickets(at)theateramfluss.de

Ticket Bestellung

E-Mail: tickets@theateramfluss.de
www.theateramfluss.de