Adipositas-Aktionstag im Marienkrankenhaus

Freitag, 19. Mai 2017

Um Betroffenen mit Adipositas – einem Übergewicht mit einem Body-Mass-Index ab 30 – zu helfen, der Stigmatisierung entgegen zu treten, aufzuklären und Therapiekonzepte zu erläutern, findet ein Adipositas-Aktionstag im Marienkrankenhaus, Konferenzraum 5. Etage, statt.

Schwerte-Mitte, Goethestr. 17

15:00 - 18:00 Uhr

Gesundheit, Wellness, Rehabilitation

Erwachsene, innen, Zugang ist barrierefrei, kostenfrei, Jugend, Senioren

Am Aktionstag werden vor der Cafeteria Tische aufgebaut, an denen Informationen rund ums Thema Adipositas angeboten werden. Darüber hinaus finden im hinteren Teil der Cafeteria Vorträge statt.

Weitere Hinweise zur Uhrzeit

15:15 Uhr – Dr. Anke Rosenthal – Adipositas ist gefährlich, Möglichkeiten, etwas dagegen zu tun.
15:45 Uhr – Friedhelm Dohmen, Betroffener – Leben mit Adipositas
16:30 Uhr – Claudia Krüger – gesunde Ernährung
17:00 Uhr – Prof. Dr. Volker Lange und Dr. Bertram Wagner – Operationsverfahren
17:30 Uhr – Dr. Marcus Großefeld, Oberarzt des Marienkrankenhaus Schwerte – plastische Korrekturoperationen nach starkem Gewichtsverlust