St. Viktor Kino "Alleine war gestern"

Montag, 22. Mai 2017

Autorin und Schriftstellerin Beatrice Meier (Straßburg), die nicht nur den gleichnamigen Roman, sondern auch das Drehbuch für die Dramödie "Alleine war gestern" verfasst hat, wird kurz in den Film einführen und steht im Anschluss auch zum Rundgespräch bereit. Der Film wird im Gemeindezentrum St. Viktor gezeigt.

Schwerte-Mitte, Am Kirchhof 1

19:00 - 22:00 Uhr

Weitere Filmvorführung

Erwachsene, Jugend, Senioren, innen, kostenfrei

Was in einer Senioren-WG so alles passieren kann – sie sind Anfang 60 und haben keine Lust allein zu leben, also gründen sie eine WG. Sie kennen sich schon lange, aber zusammen zu wohnen bringt auch Probleme mit sich.

Für Getränke und Popcorn ist gesorgt. Sie sind herzlich ins Gemeinde-Kino unter besten Ton- und Bild-Bedingungen bei freiem Eintritt eingeladen. Auch einen Büchertisch wird es geben.

Preise

Um eine Spende wird gebeten.