Forum SCHWERengagierTE

Samstag, 21. Januar 2017

Bürgerengagement funktioniert nur im persönlichen Kontakt. Deshalb findet das „Forum SCHWERengagierTE“ seit Anfang September samstags im Ruhrtalmuseum statt: Hier begegnen sich Interessierte und Engagierte, hier bauen sie Kontakte und Kooperationen auf, hier werden neue Projekte initiiert. Die Opferschutzorganisation Weißer Ring – Außenstelle Unna stellt sich vor.

Schwerte-Mitte, Brückstr. 14

10:00 - 13:00 Uhr

Beratung, Informationsveranstaltung

Erwachsene, Jugend, Senioren, innen, Zugang ist barrierefrei, kostenfrei

Der Weisse Ring ist seit 40 Jahren aktiv in der Unterstützung von Opfern von Gewalt- und anderen Straftaten! Dabei kann im Bedarfsfall in vielfältiger Weise materiell und Immateriell Unterstützung geleistet werden! 

Viele Prominente, wie derzeit 10 „Tatort“-Kommissare, tragen durch ihr Engagement dazu bei, den Weissen Ring bekannt zu machen! Der Weisse Ring zeichnet sich dadurch aus, dass mit den ca. 3.800 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen fast ausschließlich ehrenamtlich gearbeitet wird. So kommen Spenden, Mitgliedsbeiträge direkt in der Hilfe für Opfer an und 'versickern' nicht.

Die ebenfalls ehrenamtlich organisierte Außenstelle Unna besteht derzeit aus einem Team von 7 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen und ist erreichbar unter:

Frau S. Weber: 02307 261-1216 oder Herr R. Streibel: 0157 34652223

Das Opfertelefon des Weissen Rings ist bundesweit unter der kostenlosen Rufnummer 116 006 erreichbar. 

 

Weitere Hinweise zur Uhrzeit

11 Uhr – kurzer Vortrag von Reinhard Streibel, ehrenamtlicher Mitarbeiter des Weissen Rings, zur Arbeit des Weissen Rings generell und im Kreis Unna