Bürgerkino: Kirchen und Kino "Mein Herz tanzt"

Freitag, 03. Februar 2017

Die Katholische Akademie zeigt im Rahmen ihrer Reihe Kirchen und Kino. Der FilmTipp "Mein Herz tanzt".

Holzen, Katholische Akadmie, Bergerhofweg 24

19:30 - 21:10 Uhr

Bürgerkino

Erwachsene, Jugend, Senioren, Touristen

Ein israelischer Palästinenser wird als erster Araber an einer Eliteschule in Jerusalem akzeptiert, wo er sich gegen Vorurteile und Schikanen behaupten muss. Als er sich in eine jüdische Mitschülerin verliebt, nimmt seine hoffnungsvolle Schulkarriere eine entscheidende Wende. Die berührende, mitunter auch humorvolle Parabel nutzt das Erzählmuster der Selbstfindung eines jugendlichen Helden, um mit großem Engagement, viel Feingefühl und einer kritischen Perspektive von der vertrackten Koexistenz der verfeindeten Völker zu erzählen. Die virtuose Inszenierung bedient ein großes Register von leichtfüßig dahinperlenden Tönen bis zu düster-wehmütigen Klängen, wobei vor allem der meisterliche Umgang mit Ellipsen hervorsticht, die mit zeichenhaften Verweisen die gängigen Stereotype überbrücken.

Israel/Deutschland/Frankreich 2014

Regie: Eran Riklis

FSK: ab 12 Jahren

Weitere Filme unter Kirchen und Kino

Hinweise zur Uhrzeit

Länge des Films 104 Minuten

Preise

4,50 Euro, ermäßigt 3,50 Euro

Ticketbestellung

Abendkasse