Das Online-Kundenportal Ihrer Stadtwerke Schwerte
Bild aus Schwerte
VeranstaltungenVeranstaltungen TouristikTouristik StadtplanStadtplan FreemailFreemail SucheSuche DruckenDrucken

Ihre Einstellungen
Schrift
Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen Schrift vergrößern
Kontrast
Ansicht mit hohem Kontrast Standardansicht 


ZUR ÜBERSICHT

Kennen Sie Walter Hauser?

Walter Hauser ist seit Jahren der Breitensport-Beauftragte des Stadtsportverbandes Schwerte - und ein wahres "Urgestein" des Schwerter Sports. Seit mehr als 50 Jahren ist er dem Sport verpflichtet - in jüngeren Jahren als Leichtathlet und aktiver Handballer in der Verbandsliga und später auch ehrenamtlich in seinem Stammverein "TV Jahn Rot Weiss" und an verantwortungsvoller Stelle im Vorstand des Stadtsportverbandes.

 

Seinem ehrenamtlichen Engagement ist besonders hohe Anerkennung zu zollen. Noch während seiner aktiven Sportlerzeit und weit darüber hinaus war er Jugendtrainer im Verein - rund 20 Jahre lang. Eine besonders schöne Erinnerung an diese Zeit sind für ihn die gemeinsamen jährlichen Ferien-Freizeiten, die er als Vorsitzener der Schwerter Sportjugend viele Jahre für die Kinder und Jugendlichen am Meer oder in den Bergen organisiert hatte. Es war auch in erster Linie Walter Hauser, der in seiner Zeit als stellvertretender Vorsitzender des Stadtsportverbandes den Breitensport in Schwerte aufgebaut hat. Er war dem bald im Trend liegenden Breitensportgedanken schon sehr früh verpflichtet und hatte im Grunde die Aufgaben eines Breitensport-Beauftragten schon vor der Einführung einer solchen Funktion wahrgenommen.

 

Offiziell wurden die großen Verdienste, die sich Walter Hauser in all den Jahren um den heimischen Sport erworben hat, bereits mit der Verleihung des "Sportlerehrentellers" gewürdigt, die höchste Auszeichnung die die Stadt Schwerte für den Bereich Sport zu vergeben hat.

 

Wichtig war und ist für Walter Hauser, immer wieder neue Ideen für abwechslungsreiche sportliche Tätigkeiten zu entwickeln, die dem Ausgleich von Bewegungsmangel und der körperlichen Ertüchtigung dienen - und das mit Spaß an der Sache! Er will damit den Menschen, die sich bewegen wollen, außerhalb des Leistungssports stets etwas Neues bieten und gleichzeitig "Neulinge" mit verschiedenen Aktionen an den Sport heranführen und sie dafür begeistern.

 

Unter den vielen Angeboten, die Walter Hause im Laufe der Jahre initiiert hat, gab es beispielsweise das "Spiel ohne Grenzen", Orientierungsläufe sowie Trimmathlon, die Antwort des Breitensports auf den Triathlon mit 200 m Schwimmen, 7 oder 8 km Laufen und 20 km Radfahren. Den Schwerter Wälle-Lauf - mittlerweile durch den "Ruhrstadtlauf" abgelöst - hatte Walter Hauser auf eine Anregung hin von Uwe Fuhrmann wiederholt durchgeführt. Auch der Schwerter Nordic-Walking-Tag, den Walter Hauser seit 2005 mit großem Erfolg alljährlich in Schwerte organisiert, ist seiner Initiative zu verdanken.

 

Bei seinen Aktivitäten gibt Walter Hauser keineswegs nur die Idee, sondern steht auch in vollem Umfange für die praktische Organisation und Abwicklung der sportlichen Events. Eine immense Arbeit "hinter den Kulissen". So muss beispielsweise für den Nordic-Walking-Tag im Vorfeld die Streckenführung konzipiert, abgegangen und markiert werden, es sind Genehmigungen einzuholen, es muss für Handzettel, Plakate, Startnummern und Urkunden gesorgt werden, für Streckenposten und vieles mehr - nicht zu vergessen die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie das leibliche Wohl und der unterhaltende Teil am Veranstaltungstag. Selbst die Moderation hat Walter Hauser bei den Veranstaltungen schon übernommen.

 

Ziel ist Bewegung - wie auch immer. Sportliche Aktivitäten, so Walter Hauser, sollten im Idealfall schon im Kindesalter beginnen. Aber, so sein Credo, es gibt kein "zu spät": die positiven gesundheitlichen Auswirkungen eines Ausdauertrainings sind medizinisch belegt, und es ist theoretisch in jedem Alter noch möglich, sich einer angemessenen Sportart zu widmen. So hat es Walter Hauser auch besonders gefreut, dass beim letzten Nordic-Walking-Tag die Altersspanne der "Walker" zwischen 6 und 81 Jahren lag.

 

Aller sportlicher Ehrgeiz in Ehren - aber für Walter Hauser sind im Breitensport auch die Geselligkeit und das Vergnügen wichtige Faktoren. So bevorzugt er auch Sportspiele für seine Breitensportgruppe, die er unter dem Motto "Halte dich spielend fit" für seinen Verein leitet. Auch das Gesellschaftskegeln, für manche eher ein "Exot der Leibesertüchtigung", hat für ihn seine sportliche Berechtigung. Seit 2003 ist es Walter Hauser, der in seiner Eigenschaft als Breitensport-Beauftragter für die Ausrichtung und Organisation der Stadtmeisterschaften im Gesellschaftskegeln verantwortlich ist - Schwertes größte und älteste Stadtmeisterschaften, die vom Stadtsportverband Schwerte ausgerichtet werden. Quasi zum Einstand hatte sich Walter Hauser bei den 42. Stadtmeisterschaften gleich seinen ersten Einzel-Titel als Stadtmeister geholt.

 

Keine Frage, dass Sport generell im Leben von Walter Hauser und seiner Familie stets einen wichtigen Platz hatte. Frau und Söhne - alle sportlich und aktiv - teilen die Interessen. Nach der Phase des Leistungsssports in jungen Jahren gehört nun Schwimmen zum täglichen Programm, daneben viel Fahrradfahren und möglichst viel Bewegung an der frischen Luft.

 

Und neben dem Sport ist da noch das Reisen. Schöne Erlebnisse sind für Walter Hauser damit verbunden und viele interessante internationale Kontakte und Begegnungen. Sehr gerne reist Walter Hauser mit seiner Frau auch an die deutschen Küsten und an den Atlantik - das Fahrrad möglichst immer dabei -. Aber es sind auch die fernen Länder und fremden Kulturen, die Walter Hauser interessieren und die er gerne weiterhin noch zusammen mit seiner Frau entdecken möchte. Irgenwann vielleicht mit noch mehr Zeit, weniger Ehrenamt und freier Terminplanung?

 

 

NACH OBEN nach oben

Walter Hauser



 

 

 

Schwerter Nordic-Walking-Tag



 

 

 

Stadtsportverband


Das Online-Kundenportal Ihrer Stadtwerke Schwerte
PROMOLIGHTStadtwerke SchwerteWLAN-Stadtnetz HotSpot SchwerteGlasfasertainment — einfach schnell faszinierend