Das Online-Kundenportal Ihrer Stadtwerke Schwerte
Bild aus Schwerte
VeranstaltungenVeranstaltungen TouristikTouristik StadtplanStadtplan FreemailFreemail SucheSuche DruckenDrucken

Ihre Einstellungen
Schrift
Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen Schrift vergrößern
Kontrast
Ansicht mit hohem Kontrast Standardansicht 


Der Förderverein Ruhrtalmuseum e. V.

 

Der Förderverein Ruhrtalmuseum e.V. ist ein anerkannter und gemeinnütziger Träger. Er stützt das Ruhrtalmuseum Schwerte, das auch dank dieser Aktivitäten heute einen anerkannten und wichtigen Platz in der Kulturlandschaft unserer Stadt Schwerte einnimmt.

 

Die Gründung des Vereins geht zurück auf das Jahr 1996, als sich der Freundeskreis des Ruhrtalmuseums formell im "Förderverein Ruhrtalmuseum e.V." zusammengefunden hatte, um das Museum in seiner Arbeit noch gezielter zu unterstützen und zu fördern. Dabei wurden frühere Pläne zur Verglasung der Halle wieder aufgegriffen, um für das Museum einen attraktiven Veranstaltungsraum und mehr Platz für die ständige Ausstellung zu schaffen. Aus eigener Kraft gelang es dem jungen Verein, die Bausumme von 513.000 DM ohne finanzielle Hilfen von außen aufzubringen und das Projekt binnen kürzester Zeit zu realisieren.

 

In den zehn Jahren seines Bestehens hat der Förderverein Ruhrtalmuseum e.V. rund eine halbe Million Euro in den Ausbau der Museumshalle, in die Schaffung eines Magazins und in den Bau der Fachwerkhäuser im Spieldorf Argeste investiert. Geschichte kann nun Erfolg versprechend in immer wieder neuen Formen präsentiert werden. Die Basis für die museumspädagogische Arbeit – zumal mit Jugendlichen – wurde sinnvoll erweitert.

 

Auch der gewählte Vorstand verfolgt weiterhin das Ziel, den weiteren Ausbaus des Museums zu fördern und die Museumsleitung in ihrer Arbeit zu unterstützen, das Ruhrtalmuseum mit modernen Konzepten insbesondere der Jugend näher zu bringen, um die Geschichte der Heimatstadt und des Ruhrtals erlebbar und begreifbar zu machen.

 

Der Förderverein Ruhrtalmuseum e.V. leistet seine Arbeit ehrenamtlich und ohne Zuschüsse der öffentlichen Hand. Die Finanzierung der Vereinsarbeit erfolgt über die Mitgliedsbeiträge, Spenden und verschiedene Aktivitäten, wie z.B. der Verkauf von Kalendern, Ruhrtalern, Stadttellern etc. Die seit Jahren mit großem Erfolg organisierten Vorträge im Rahmen der monatlichen Reihe "Montags im Museum", regelmäßige Museumsfahrten und das Museumscafé mit besonderen Verkaufsaktionen anlässlich des Weihnachtsmarktes "Bürger für Bürger" sind weitere Einnahmequellen.

 

Um auch in Zukunft die gesetzten Ziele erreichen zu können, ist der Verein auf aktive Mitglieder und Spender angewiesen.

NACH OBEN nach oben

Kontakt

Joseph Bender (1. Vors.)

foerderverein(at)ruhrtalmuseum.de

Geschäftsstelle

Ruhrtalmuseum

Brückstr. 14

58239 Schwerte

Montags im Museum

Vorstand

 

Joseph Bender

1. Vorsitzender

Ulrich Bartscher

2. Vorsitzende

Christopher Wartenberg

Öffentlichkeitsarbeit

Mail: fvrtm(at)gmx.de

 

 

Mitgliedschaft

Bürgerschaftliches Engagement

Das Projekt "Museumshalle"

Das Online-Kundenportal Ihrer Stadtwerke Schwerte
PROMOLIGHTStadtwerke SchwerteWLAN-Stadtnetz HotSpot SchwerteGlasfasertainment — einfach schnell faszinierend