Das Online-Kundenportal Ihrer Stadtwerke Schwerte
Bild aus Schwerte
VeranstaltungenVeranstaltungen TouristikTouristik StadtplanStadtplan FreemailFreemail SucheSuche DruckenDrucken

Ihre Einstellungen
Schrift
Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen Schrift vergrößern
Kontrast
Ansicht mit hohem Kontrast Standardansicht 


Förderverein Geriatrie Schwerte -<br>Wir fördern Zukunft

Der Demographiebericht der Stadt Schwerte zeigt es mit aller Deutlichkeit: Die Schwerter Bevölkerung wird prognostisch überdurchschnittlich altern! Dass dies nicht nur Sorgen bereiten muss, sondern auch Chancen für die Gemeinschaft bedeuten kann, beschreibt in wunderbaren Worten Jeanne Moreau (*1928), frz. Filmschauspielerin: „Alternde Menschen sind wie Museen: Nicht auf die Fassade kommt es an, sondern auf die Schätze im Innern“.

 

Die Geriatrie am Evangelische Krankenhaus Schwerte (EKS) hat seit Oktober 2006 das Hauptziel, den funktionellen Status des zumeist älteren und oft an vielen Erkrankungen leidenden Patienten zu optimieren und damit Lebensqualität und Autonomie zu stärken. Dazu erfolgt die Behandlung unter fachärztlicher geriatrischer Leitung immer im multidisziplinären Setting. Ärztliche, therapeutische und pflegerische Behandlung erfolgen eng verbunden innerhalb eines Teamkonzeptes, in welches sozialrechliche Beratungen ebenso wie ethische Fragestellungen und palliativmedizinische Sichtweisen integriert werden. Pflegebedürftigkeit im Alter verringern oder sogar vermeiden ist eines der geriatrischen Hauptanliegen vor dem Hintergrund aktueller Schätzungen, dass sich die Anzahl der Pflegebedürftigen bis 2050 verdoppeln wird.

 

Ende 2009 erfolgte die Gründung des Fördervereins Geriatrie Schwerte e.V. mit dem Ziel, die Altersmedizin in Schwerte zu unterstützen, zu informieren und aufzuklären. Seit Vereinsgründung wurden mehrere Aktionstage und Fortbildungen unterstützt, in 2010 unter anderem der Tag gegen den Schlaganfall mit Bürgermeister Böckelühr als Schirmherr. Im September 2011 wurde durch den Förderverein das erste Therapiegerät für die Geriatrie-Abteilung des EKS gesponsort. Seit dem Gründungsjahr ist der Förderverein Geriatrie Schwerte e.V. mit vielen Helfern auf dem Weihnachtsmarkt „Bürger für Bürger“ vertreten und informiert über die Altersmedizin in Schwerte, seit 2010 mit dem beliebten Bratapfelverkauf, dessen Erlös dem Förderverein zugute kommt.

 

Um die Altersmedizin in Schwerte auch in Zukunft mitgestalten zu können, ist der Förderverein auf Spenden angewiesen. Auf seiner Internetseite www.geriatrie-schwerte.de finden interessierte Bürger/-innen sowie Schwerter Institutionen regelmäßig aktualisierte Informationen zur Geriatrie und zum Förderverein. Ganz neu ist die Rubrik „Unsere Themen“ mit der Download-Möglichkeit von Vorträgen zu geriatrischen Themen sowie die Rubrik „Unsere Fotogalerie“ mit Fotos von Aktionstagen. Es gibt u.a. ein Spendenformular zum Ausdrucken sowie ein Online-Kontaktformular. Selbstverständlich ist ein persönlicher Kontakt über die nebenstehenden Kontaktdaten möglich.

NACH OBEN nach oben

Weitere Informationen

Förderverein Geriatrie Schwerte e.V.

Schützenstrasse 9

58239 Schwerte

1. Vorsitzende: Tanja Schmidt-Schnaubelt

2. Vorsitzender: Dr. med. Ulrich Vahle

Tel: 0 23 04/202-181

Fax: 0 23 04/202-199

Mail: foerderverein(at)geriatrie-schwerte.com



Das Online-Kundenportal Ihrer Stadtwerke Schwerte
PROMOLIGHTStadtwerke SchwerteWLAN-Stadtnetz HotSpot SchwerteGlasfasertainment — einfach schnell faszinierend