Das Online-Kundenportal Ihrer Stadtwerke Schwerte
Bild aus Schwerte
VeranstaltungenVeranstaltungen TouristikTouristik StadtplanStadtplan FreemailFreemail SucheSuche DruckenDrucken

Ihre Einstellungen
Schrift
Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen Schrift vergrößern
Kontrast
Ansicht mit hohem Kontrast Standardansicht 


"DIE BRÜCKE"

Sterbe- und Trauerbegleitung Schwerte

Schwerkranke und Sterbende zu begleiten, ist Aufgabe menschlicher Solidarität - sie geht alle an!

 

DIE BRÜCKE leistet seit über fünfundzwanzig Jahren ehrenamtliche Arbeit in der Sterbebegleitung. Mit den Jahren ist durch die Zusammenarbeit von Ärzten, Seelsorgern und sozialen Diensten in Schwerte ein zwischenmenschliches Netz gewachsen, in dem Sterbende und deren Angehörige Trost und Zuspruch erfahren. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für die Sterbenden und ihre Angehörigen Gesprächspartner und Vertrauensperson. Sie begleiten Menschen in schweren Stunden und leisten Angehörigen und Freunden Beistand und Zuwendung in ihrer Trauer.

 

Neben der Sterbebegleitung seit Jahren erfolgreich gewachsen ist der ehrenamtliche Besuchsdienst der BRÜCKE im Friedrich-Krahn-Senioren-Zentrum, Johannes-Mergenthaler-Haus und im Klara-Röhrscheidt-Haus, der sich alten einsamen Menschen widmet. Die Mitglieder der Besuchsgruppe wollen dazu beitragen, dass sich die Bewohnerinnen und Bewohner dieser Häuser, die geringe soziale Kontakte haben und wenige oder gar keine Besuche erhalten, sich nicht abgeschoben und von ihren Mitmenschen vergessen fühlen. Menschliche Anteilnahme, Gespräche und gemeinsame Spaziergänge sollen den Betroffenen helfen, etwas Freude und Abwechslung zu finden.

 

Außerdem ist ein wichtiger Teil der Arbeit, die die BRÜCKE leistet, die regelmäßigen Veranstaltungen und Seminare, die bei freiem Eintritt für alle interessierten Menschen offen sind.

 

Das Jahresprogramm beinhaltet verschiedene Themen und Erfahrungsberichte, aber auch die Möglichkeit, selbst kreativ tätig zu werden, um über die dabei entstehende Freude Kraft und Energie zu schöpfen für die Trauerarbeit. Die verschiedenen Bestattungs- und Trauerkulturen werden vorgestellt und an einem Vortragsabend beschäftigt man sich mit dem Sinn des Trauerns.

NACH OBEN nach oben

 

 

 

 

...

Kontakt

1. Vorsitzende

Tel.: 02304 43123

Mail: info(at)diebruecke.net

Treffen - DIE BRÜCKE

an jedem 1. Mittwoch im Monat

im Grete-Meißner-Zentrum

Schützenstraße 10

19:30 bis 21:30 Uhr

Spendenkonto

Sparkasse Schwerte

IBAN: DE83 4415 2490 0003 0034 23

SWIFT-BIC: WELA DE D1 SWT

 

Volksbank Dortmund-Unna

IBAN: DE79 4416 0014 6445 2946 00

BIC: GENODEM1DOR

Bürgerschaftliches Engagement

Ansprechpartnerinnen

 

Antje Drescher (für Schwerte)

Tel.: 02304 43123

Mail: a-drescher(at)versanet.de

 

Birgit Dehne (für Lüdenscheid)

Tel.: 02357 2267

Mail: birgitdehne(at)gmail.com

 

Internet: www.diebruecke.net

Mail Verein: info(at)diebruecke.net

 

 

 

Das Online-Kundenportal Ihrer Stadtwerke Schwerte
PROMOLIGHTStadtwerke SchwerteWLAN-Stadtnetz HotSpot SchwerteGlasfasertainment — einfach schnell faszinierend