Ämter und Einrichtungen

Leitung:

Birgit Wippermann

0 23 04 / 104-691
Foto von Birgit Wippermann

Adresse:

Rathaus I

Raum: 207
Rathausstr. 31
58239 Schwerte

Öffnungszeiten:

Zur Zeit hat die Stadt Schwerte gesonderte Öffnungszeiten, bitte informieren Sie sich unter "Weitere Informationen"

Entsprechend dem Gesetz zur Gleichstellung von Frauen und Männern für das Land Nordrhein-Westfalen bestellt eine Dienststelle mit mindestens 20 Beschäftigten eine Frau als Gleichstellungsbeauftragte. 

Die Aufgaben der Gleichstellungsbeauftragten sind gesetzlich vorgegeben. Bei allen Maßnahmen der Stadt, die die Belange von Frauen oder deren gesellschaftlich gleichberechtigte Stellung berühren, wirkt die Gleichstellungsbeauftragte mit. Die Gleichstellungsbeauftragte kann in Angelegenheiten ihres Aufgabenbereiches an den Sitzungen des Verwaltungsvorstands, des Rates und seiner Ausschüsse teilnehmen. Aufgaben der Gleichstellungstelle sind insbesondere:

  • informieren über gleichstellungsrelevante Themen,
  • beraten und unterstützen von Schwerter Bürger*innen sowie der Beschäftigten der Stadtverwaltung,
  • organisieren von Veranstaltungen, Seminare, Ausstellungen, Aktionen usw. zu aktuellen Frauenthemen,
  • einbringen der Interessen und Forderungen von Frauen in die Arbeit der Verwaltung und des Rates
  • mitwirken an personellen, sozialen und organisatorischen Entscheidungen und Maßnahmen der Verwaltung 
  • entwickeln und unterstützen von Projekten zur Verbesserung der Situation von Mädchen und Frauen in Schwerte.

Weiter Informationen für Frauen finden Sie hier

 Alle Öffnungszeiten der Stadt Schwerte im Überblick (PDF)


Zur Übersicht der Verwaltung

Nach oben