Nachrichten und Presseinfos

AKTUELLES: Pressemitteilungen | Zeitgeschehen | Verkehrsmeldungen | Bekanntmachungen

Katrins Haarstudio: Bürgermeister wünscht alles Gute

Westhofen. Aus dem „Haarstudio by Elif“ ist „Katrins Haarstudio“ geworden. Mitten in Westhofen hat Katharina Eberling den Friseursalon von Elif Yildirim übernommen – Grund genug für Bürgermeister Dimitrios Axourgos, im Rahmen seiner obligatorischen Firmenbesuche einmal vorbeizuschauen und der Friseurmeisterin nebst ihrem Team alles Gute zu wünschen.

Bürgermeister Dimitrios Axourgos stattete Katrins Haarstudio einen Besuch ab. Von links Jaqueline Fischer, beste Freun-din der Chefin, Katharina Eberling, die Mitarbeiterinnen Sabine Stoltefaut van Hettinga, und Gülay Kurmali, Diana Eberling, Tochter der Chefin und Bürgermeister Dimitrios Axourgos.
Foto: Stadt Schwerte / Ingo Rous

Originalbild zum Download

Katharina Eberling hat ihre Lehre in einem Dortmunder Betrieb absolviert und hatte danach in ihrer Heimatstadt Schwerte gearbeitet. Zuletzt war sie als mobile Friseurin unterwegs. Als sie vom Verkauf des Haarstudios an der Reichshofstraße 50 erfuhr, gehörte sie zu den ersten Interessent*innen. Und weil die Chemie zwischen der 38-Jährigen und Elif Yildirim stimmte, bekam die Spezialistin für Färbetechnik den Zuschlag.

Für Bürgermeister Dimitrios Axourgos ist es wichtig, dass „es in unserer Stadt Betriebe wie den Ihrigen gibt“. Der Mittelstand gehöre zu den Säulen, auf denen die Wirtschaft stehe. „Regionale Verwurzelung, Kontinuität, Denken in Generationen und ein verantwortungsvoller Umgang mit Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern sind charakteristisch für den Mittelstand“, so das Stadtoberhaupt.

Katharina Eberling hat die beiden Mitarbeiterinnen Gülay Kurmali und Sabine Stoltefaut van Hettinga übernommen. Dritte im Bunde ist die Friseurmeisterin Irina Geer aus Dortmund. Geöffnet ist Katrins Haarstudio an sechs Tagen in der Woche: montags bis freitags von 8.30 bis 18 Uhr, samstags von 8 bis 14 Uhr. Terminvereinbarungen sind möglich.