Nachrichten und Presseinfos

AKTUELLES: Pressemitteilungen | Zeitgeschehen | Verkehrsmeldungen | Bekanntmachungen

Neue Tagespflegestelle in Holzen: Bürgermeister wünscht viel Erfolg

Holzen. „Aus Freude am Leben“ ist der Leitspruch der neuen Tagespflege, die zurzeit in Holzen in der Straße „Am Weidenbusch“ entsteht und die Ende August ihren Betrieb aufnehmen soll. Bürgermeister Dimitrios Axourgos machte sich jetzt ein Bild. „Ich begrüße Ihr Engagement im Bereich Tagespflege und wünsche dem Projekt viel Erfolg“, ließ er den Bauherren Rainer Kleiser und den Einrichtungsleiter Herbert Müller wissen.

Bürgermeister Dimitrios Axourgos informierte sich bei Herbert Müller (Mitte) und Rainer Kleiser über die Tagespflege.
Originalbild zum Download

Ende August wird die „Tagespflege Am Weidenbusch“ in Schwerte-Holzen mit 20 Plätzen ihren Betrieb aufnehmen. Die Anzahl der Betreuungsplätze in Schwerte wird damit mehr als verdoppelt und so der vom Kreisaltenplan festgestellte Fehlbedarf für Schwerte ein Stück abgebaut. Der Leitspruch der neuen Einrichtung lautet: „Aus Freude am Leben“. „Die zukünftigen Gäste sollen diese Freude jeden Tag mit allen Sinnen neu entdecken“, sagt Geschäftsführer Herbert Müller beim Besuch des Bürgermeisters im gerade entstehenden Sinnesgarten.

Das abwechslungsreiche Programm bietet für jeden Tagesgast etwas Passendes. Besonders wichtig sind die Kontakte, die hier geknüpft werden. Viele Seniorinnen und Senioren vereinsamen in ihrer Wohnung, gerade auch in Zeiten der Pandemie. Die Tagespflege ist eine Begegnungsstätte und soll Vereinsamung verhindern und gleichzeitig auch Angehörige entlasten.

Die Tagespflege wird von Montag bis Freitag jeweils von 08:30 bis 16:30 Uhr den Gästen zur Verfügung stehen, je nach Wunsch an einem, mehreren oder allen Wochentagen. Für den Transport zur Tagespflege und zurück wird ein Fahrdienst von einem ortsansässigen Unternehmen angeboten. Insgesamt schafft die Einrichtung zwölf neue Arbeitsplätze. Eine Ökotrophologin kümmert sich um das leibliche Wohl, es wird täglich frisch gekocht und die Gäste bestimmen den Speiseplan mit.

Senioren*innen ab Pflegegrad 2 erhalten zusätzlich zu den anderen Leistungen der Pflegekasse ein Budget für die Tagespflege und können damit die Kosten ganz oder teilweise decken, je nachdem, an wie vielen Tagen in der Woche das Angebot genutzt wird.

Interessenten können sich für die freien Plätze informieren unter www.info@tagespflege-schwerte.de oder nehmen direkt Kontakt auf unter info(at)tagespflege-schwerte.de oder 0172 5661582 (Herbert Müller).