0 23 04 / 104-346

Rathaus I

Raum: 302
Rathausstr. 31
58239 Schwerte
Öffnungszeiten
TagUhrzeit
Montag:08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag:08:00 - 12:00 Uhr | 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch:08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:08:00 - 12:00 Uhr | 14:00 - 17:00 Uhr
Freitag:08:00 - 12:00 Uhr

Nachrichten und Presseinfos

Aktuelles: Pressemitteilungen | Zeitgeschehen | Verkehrsmeldungen | Bekanntmachungen

Neubau des offenen Ganztages Heideschule

Schwerte. Wenn alles nach Plan läuft, dann beginnt zum Schuljahr 2020/21 in der Heideschule eine neue Zeitrechnung. Denn dann startet die Offene Ganztagsschule der Grundschule in einem nagelneuen Gebäude durch.

Machten sich ein Bild vom Baustart der OGS Heideschule: Hans-Georg Winkler, Dirk Rosenbauer, Dimitrios Axourgos, Julia van Halen, Christian Vöcks, Daniel Lindemann, Andreas Großmann und Bettina Austmeyer (v.l.).
Foto: Stadt Schwerte / Ingo Rous
Originalbild zum Download

„Wir werden mehrere Millionen Euro in die Hand nehmen, in unsere Schulen investieren und so den Bildungsstandort Schwerte weiter verbessern und ihn gut ausstatten“, erklärte Bürgermeister Dimitrios Axourgos beim Ortstermin auf der Schwerterheide. Dazu gehört der Neubau der Offenen Ganztagsschule.

Wo früher die Kinder im so genannten Dinonest spielen konnten, entsteht hinter der Schule direkt neben dem neuen Spielplatz die neue OGS der Heideschule. Auf einer Fläche von 704 Quadratmetern wird eine fünfgruppige Offene Ganztagsschule für 2,3 Millionen gebaut.

Eine Delegation der Stadtverwaltung mit Bürgermeister Dimitrios Axourgos, dem Ersten Beigeordneten Hans-Georg Winkler, Dezernent Christian Vöcks, Amtsleiter Daniel Lindemann sowie den Architekten Bettina Austmeyer und Andreas Großmann machten sich gemeinsam mit der Rektorin Julia van Halen (Rektorin Heideschule) und Geschäftsführer Dirk Rosenbauer vom ausführenden Unternehmen Säbu ein Bild von den gerade begonnenen Bauarbeiten.

Neubau Lenningskampschule