Bild aus Schwerte
VeranstaltungenVeranstaltungen TouristikTouristik StadtplanStadtplan FreemailFreemail SucheSuche DruckenDrucken

Ihre Einstellungen
Schrift
Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen Schrift vergrößern
Kontrast
Ansicht mit hohem Kontrast Standardansicht 

Pflege- und Wohnberatung im Kreis Unna

ein Angebot in Schwerte für Pflegebedürftige und deren Angehörige
durch den Pflegestützpunkt Kamen

 

Pflegefall - was tun? Diese Frage stellt sich, wenn jemand nicht mehr in der Lage ist, den Alltag ohne fremde Hilfe zu bewältigen. In dieser Situation hilft die Pflege- und Wohnberatung. Sie informiert unter anderem über

• die Voraussetzungen für den Bezug von Leistungen aus der Pflegeversicherung

• die Kriterien für die Einstufung in eine Pflegestufe, das Antragsverfahren bis hin zur Entscheidung der Pflegekasse

• die Hilfe zur Pflege durch den Sozialhilfeträger

• Angebote für die häusliche und stationäre Pflege und deren Kosten

• Hilfe bei der Auswahl von Alltagshilfen

• Beratung bei Neu- und Umbauten in Wohnungen und deren Finanzierung

• Unterstützung für alleinlebende Menschen

 

 

Zu vielen pflegerischen Angeboten im Kreis Unna hält die Pflegeberatung schriftliches Informationsmaterial vor. Kostenlose Broschüren von Landes- und Bundesministerien und die Ratgeber der Verbraucher-Zentrale zum Thema Pflege runden das Informationsangebot ab.

 

Die Beratung ist kostenlos und anbieterneutral und wird durch den Kreis Unna finanziert.

NACH OBEN nach oben

Sprechstunde in Schwerte

 

Gesundheitsamt

Kleppingstr.4

Jeden 2. und 4. Donnerstag

im Monat

10:00-12:00 Uhr

Tel.: 02304 2407014

Beratung

 

Pflegestützpunkt Kamen

Nordenmauer 18

59174 Kamen

 

Tel.: 0800 27200200 (kostenlose Servicenummer)

Tel.: 0 2307 2899060

Fax: 02307 2899066

Mail: psp.kamen(at)kreis-unna.de

 

Montag - Freitag:

  9:00 - 12:30 Uhr

Donnerstag:

14:00 - 17:00 Uhr

Glasfasertainment — einfach schnell faszinierendStadtwerke SchwerteWLAN-Stadtnetz HotSpot SchwertePROMOLIGHT