Bild aus Schwerte
VeranstaltungenVeranstaltungen TouristikTouristik StadtplanStadtplan FreemailFreemail SucheSuche DruckenDrucken

Ihre Einstellungen
Schrift
Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen Schrift vergrößern
Kontrast
Ansicht mit hohem Kontrast Standardansicht 

Blindenmobil

Kostenloser Fahrdienst von A nach B und Hilfe von A bis Z

 

Das Blindenmobil ist ein Fahrdienst der ganz besonderen Art: Er funktioniert nach dem bewährten „Vier-Augen-Prinzip“, bei dem Blinde und Sehbehinderte nicht nur von A nach B gefahren, sondern auch in nichtalltäglichen Situationen unterstützt werden. Sei es bei Behördengängen, Bankgeschäften oder Facharztterminen, beim Ausfüllen von Formularen, Unterzeichnen von Dokumenten oder Zurechtfinden in fremden Gebäuden.

 

Das Fahrzeug ist in Schwerte stationiert.

Voranmeldungen für die Begleitfahrten bitte Montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr, unter folgender Telefonnummer: 0160-2511320

 

Wir bitten Sie, Ihre Fahrten möglichst früh (1-3 Werktage) im voraus anzumelden, damit der Fahrer seine Touren planen kann.

 

Fahrdienst anfordern für:

• Termine bei Ämtern (z. B. Versorgungsamt, Sozialamt, Arbeitsamt, Einwohnermeldeamt etc.)

• Vorstellungsgespräche bei potenziellen Arbeitgebern

• Erstberatung bei Selbsthilfeeinrichtungen

• Termine bei Rechtsanwälten und Notaren

• Fachärztliche Untersuchungen etc.

 

Ausgeschlossen sind Fahrten zu:

• Veranstaltungen (Konzerte, Theater etc.)

• Hausarztuntersuchungen,

• Einkäufen für den täglichen Bedarf

• Besuchen bei Verwandten

• Fahrten zu Bahnhöfen oder Flughäfen

NACH OBEN nach oben

Weitere Informationen

Voranmeldungen für die Begleitfahrten:

Montags bis freitags

9-16 Uhr

Tel.: 0160- 2511320

 

Fahrten sind 1-3 Werktage zur Planung der Touren im voraus anzumelden.

 

Blinden-Fahrdienst

 

 

Glasfasertainment — einfach schnell faszinierendStadtwerke SchwerteWLAN-Stadtnetz HotSpot SchwertePROMOLIGHT