Lesung mit Heinz Strunk

Mittwoch, 22. März 2017

Der Schriftsteller, Musiker und Schauspieler Heinz Strunk wurde 1962 in Hamburg geboren. Sein Buch "Fleisch ist mein Gemüse" verkaufte sich fast 500.000-mal. Es ist Vorlage eines preisgekrönten Hörspiels, eines Theaterstücks und eines Kinofilms. Auch die darauf folgenden Bücher des Autors wurden zu Bestsellern.

Schwerte-Mitte, Ruhrstraße 20

19:30 - 21:30 Uhr

Lesung

Erwachsene, Jugend, Senioren, innen, Zugang ist barrierefrei

Heinz Strunk liest aus seinem neuesten Buch "Der goldene Handschuh". Ein radikaler Tatsachenroman über das Leben und Wirken des Frauenmörders Fritz Honka. Der schreckliche Held, der 1976 in einem spektakulären Prozess schaurige Berühmtheit erlangte, nahm seine Opfer aus der Hamburger Absturzkneipe „Zum Goldenen Handschuh“ mit. Strunks Roman taucht tief ein in die infernalische Nachtwelt von Kiez, Kneipe und Abbruchquartier, deren Bewohnern das mitleidlose Leben alles Menschliche zu rauben droht. Am Ende treffen sich Arm und Reich in der Vierundzwanzigstundenkaschemme am Hamburger Berg, zwischen Alkohol, Sex, Elend und Verbrechen: Menschen allesamt, bis zur letzten Stunde geschlagen mit dem Wunsch nach Glück.

Preise

15 Euro bei freier Platzwahl

Ticketbestellung

Rohrmeisterei

Tel.: 02304 2013001

Onlinebestellung