Bild aus Schwerte
VeranstaltungenVeranstaltungen TouristikTouristik StadtplanStadtplan FreemailFreemail SucheSuche DruckenDrucken

Ihre Einstellungen
Schrift
Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen Schrift vergrößern
Kontrast
Ansicht mit hohem Kontrast Standardansicht 


TechnoPark und Wirtschaftsförderung <br>Schwerte GmbH (TWS)

Wirtschaftsförderung rangiert in Schwerte an erster Stelle. Während in der Stadtverwaltung die Mitglieder des Verwaltungsvorstandes für ansiedlungswillige Betriebe und Unternehmen stets ein offenes Ohr haben, die notwendigen Kontakte herstellen und Türen öffnen, ist für das so genannte "operative Geschäft", wie zum Beispiel die konkrete Suche nach einem geeigneten Gelände oder die fachkundige Beratung bei speziellen Ansiedlungsfragen, die städtische Tochtergesellschaft "TechnoPark und Wirtschaftsförderung Schwerte GmbH (TWS)" zuständig.

 

Die TWS, ansässig im TechnologieZentrum Schwerte, begleitet die Schwerter Unternehmen in all ihren Belangen und ist ihr zentraler Ansprechpartner. In ihrer Lotsen-, Moderations- und Koordinationsfunktion, stellt sie die erforderlichen Kontakte her, unterstützt die Unternehmen in ihren Vorhaben und wirkt mit an schnellen und möglichst unbürokratischen Lösungen. Die TWS berät und informiert - auch in Form von Fachveranstaltungen und Fortbildungsseminaren zu aktuellen Themen.

 

Der Schwerpunkt der Tätigkeit im Rahmen der Wirtschaftsförderung liegt auf der Unternehmensbetreuung und -entwicklung, denn nur durch wirtschaftsstarke Unternehmen am Standort Schwerte kann die hohe Lebensqualität für die Bürger und Bürgerinnen erhalten werden. Hier sind Gründer genauso angesprochen wie auch bereits etablierte Unternehmen und mögliche externe Investoren.

 

„Schwerte an der Ruhr – Einkaufsstadt mit Herz und Potential“ mit dieser Überschrift soll der von der TWS aufgelegte Flyer zum Leerstandsmanagement neue Investoren und Einzelhändler nach Schwerte locken. Kernstück des Flyers ist eine Karte, die den Innenstadtbereich abbildet. Die Gebäude sind ihrer Nutzung entsprechend farblich gekennzeichnet. Neben Einzelhandel, Dienstleistung und Gastronomie werden auch die Leerstände hervorgehoben, so dass sich ein potentieller Ansiedlungsinteressent bereits einen guten Eindruck über die Nutzungsstrukturen in der Schwerter Innenstadt verschaffen kann.

TechnologieZentrum und TechnoPark

Trennlinie

Im TechnologieZentrum stellt die TWS jungen technologie-orientierten Unternehmen Raum zur Entwicklung und zur Umsetzung ihrer Ideen bereit. Ein attraktives und individuell anpassbares Mietangebot nebst diversen Serviceangeboten wie z.B. Telefondienst, Gastronomie, Hausmeisterservice und Telekommunikationsinfrastruktur stehen zur Verfügung. Existenzgründer und junge Unternehmen werden von den Mitarbeitern der TWS GmbH vor Ort unterstützt durch Beratung und Begleitung. Die ansässigen Betriebe sind ausgerichtet auf zukunftsorientierte Wirtschaftsfelder wie Umwelttechnologie, Software Engineering, Automatisierungstechnik und Qualifizierung.

 

Konzipiert wurde das TechnologieZentrum als eine Art "Durchlauferhitzer" für Gründer. Die jungen Unternehmen können sich hier unter optimalen Voraussetzungen entwickeln und wachsen. Sind die Unternehmen schließlich am Markt etabliert, dann ist häufig der nächste Schritt der Wechsel in eine größere, nicht selten auch eigene Immobilie. Hierfür eventuell benötigte Gewerbeflächen stehen z.B. im angrenzenden TechnoPark zur Verfügung.

 

NACH OBEN nach oben

TechnologieZentrum Schwerte

 

Lohbachstraße 12

58239 Schwerte

Tel.: 02304 945-0

Fax: 02304 945-501

Mail: info@tz-schwerte.de

Internet: www.tz-schwerte.de

Leerstandsoffensive

Ausschreibungen online



Logistik: "Who is who"

Wegweiser im Internet

MEHR INFORMATIONEN

Sparkasse SchwerteStadtwerke SchwerteWLAN-Stadtnetz HotSpot SchwertePROMOLIGHT